Rhythmus und Melodie

Unterricht an der Trommelakademie

Der Unterricht an der Trommelakademie richtet sich an Kinder (ab ca. 7 Jahren), Jugendliche und Erwachsene.

Voraussetzungen:

Benötigt wird eine Möglichkeit zum Üben und das passende Instrument dazu.
Für junge Anfänger kann zu Beginn nur mit der kleinen Trommel (Snare Drum) begonnen werden, diese wird dann später auf das kombinierte Schlagzeug (Drum Set) und wahlweise die anderen Instrumente wie Pauken, Mallets und Percussion erweitert.

Aussichten und Anforderungen an einen Anfänger:

Zu Beginn geht es um rhythmisches Gefühl, den Puls finden, Notenlesen und den Umgang mit den Stöcken. Aufbauend kommt die Koordination (Hände und Füße) dazu. Sind die ersten Grundlagen gelegt, kann sich die Instrumentenvielfalt des Schlagzeugs voll entfalten:

  • Drumset
  • Pauken
  • Mallets ( Xylophon, Marimbaphon, Glockenspiel, Vibraphon )
  • Percussion
  • Handpans ( auch Unterrichtsstunden über Skype sind möglich )

Die Einsatzmöglichkeiten:

  • Solospiel
  • Schlagzeugensemble (die Möglichkeiten sind unbegrenzt)
  • Blasorchester auch sinfonisches Blasorchester
  • Sinfonieorchester
  • Bigband
  • Rock, Pop, Funk, Metall, Latin, Jazzband usw.

Ausstattung der Akademie:

  • 2 Drumsets
  • Pauken
  • Xylophon, Marimba, Glockenspiel
  • Musikanlage und Aufnahmetechnik
  • Percussionsinstrumente und Handpercussion aller Art
  • Handpans Soma Sound Skulpture 

Gebühren

30 Minuten Einzelunterricht pro Woche 75,00 Euro/Monat
45 Minuten Einzelunterricht pro Woche 105,00 Euro/Monat
60 Minuten Einzelunterricht pro Woche 135,00 Euro/Monat
60 min Einzelstunde / Skypelesson 60 Euro

Der Unterricht für festgelegte Stunden richtet sich nach dem Ferienplan der allgemein bildenden Schulen in Baden-Württemberg.